Deutscher Gewerkschaftsbund

02.03.2011

Erwerb von Belegplätzen

Gegenüber großen Betrieben haben kleine und mittlere Unternehmen oftmals nicht die finanziellen Mittel, um in eine eigene Kindertageseinrichtung zu investieren. Hier bietet sich der Erwerb von Belegplätzen an.

Auch durch Sponsoring von Tagesbetreuungsplätzen können bestehenden öffentlich Kindertagesstätten erweitert werden. Durch finanzielle Leistungen seitens des Unternehmens könnte eine personelle Aufstockung erfolgen, die eine Flexibilisierung der Öffnungszeiten möglich macht. Je nach Höhe der Leistung ist auch an eine zusätzliche Ganztagsgruppe zu denken.


Nach oben

Unser Newsletter

GEFÖRDERT DURCH

Unsere Partnerinnen